Schutzmassnahmen im Ap 'n Daun

- Individuelles Klettern & Bouldern ist ohne namhafte Einschränkungen möglich.

- Kurse & Privatlektionen für Erwachsene finden statt und können online gebucht werden.

- Gruppenanlässe, Kinderkurse und -Geburtstage können nach Absprache und Voranmeldung durchgeführt werden.

 Spezielle Verhaltensregeln für das Klettern:

  • Ich halte generell 1.5m Abstand zu anderen Personen.
  • Ich nutze vor und nach dem Klettern Flüssigmagnesium oder Desinfektionsmittel.
  • Ich klettere nur an jeder zweiten Kletterlinie, damit der Abstand gewährleistet ist.
  • Ich halte sämtliche Sicherheitsmassnahmen des Klettersports und das Benutzerreglement ein
  • Ich trage mich vor Ort bei jedem Besuch in der Präsenzliste ein
  • Die Garderoben sind wieder geöffnet.

 

Auflagen zur Benutzung des Kletterzentrums
Die Öffnung unserer Anlage ist mit Auflagen der Behörden verbunden. Sie sind integrierter Bestandteil des Schutzkonzeptes dieser Kletteranlage. Damit wir weiterhin für dich geöffnet haben können, sind wir auf deine Kooperation und dein Verständnis angewiesen. Wir setzen deshalb die nachfolgenden Verhaltensregeln konsequent um:

 

Besucherzahlbeschränkungen
Es besteht keine Besucherzahlbeschränkung mehr. Dank unseren grosszügigen Platzverhältnissen und dem vielseitigen Raumangebot verteilen sich die Besucher sehr gut im ganzen Kletterzentrum, die notwendigen Abstände können eingehalten werden.

Markenpartner Graubünden Ferien